0

Your cart is currently empty.

ZUTATEN

  • 4 mehlig kochende Kartoffeln, jeweils ungefähr 125 g
  • 1 Frühlingszwiebel, in feine Ringe geschnitten
  • 1 Dose Thunfisch in Öl, abgetropft
  • 2 EL (griechischer) Joghurt
  • 1 TL Chilipulver
  • ½ EL Olivenöl
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Kapern

ANWEISUNGEN

  1. Den Airfryer auf 180°C Die Kartoffeln mind. 30 Min. lang in Wasser einlegen, gründlich abtropfen lassen und mit Küchenpapier abtrocknen.
  2. Die Kartoffeln leicht mit Olivenöl einpinseln und in den Garkorb Den Korb in den Airfryer schieben und die Zeitschaltuhr auf 30 Minuten einstellen. Die Kartoffeln backen, bis sie köstlich knusprig und gar sind.
  3. Den Thunfisch in einer Schüssel fein zerdrücken, Joghurt und Chilipulver Gut ver- mengen. Die Hälfte der Frühlingszwiebel einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.